Enter Title

Lions-Welttreffen in Hamburg 

Vom 04.-09.Juli 2013 fand in Hamburg das erste Mal in Deutschland ein internationales Treffen ( Convention) der Lions statt. 25.000 weltweit angereiste Lions und Leos demonstrierten Freude und Solidarität. Bei Kaiserwetter fand am Samstagmorgen eine internationale Parade an der Binnenalster statt. Hamburg war voll in Lions-Hand. Über 5.000 deutsche Lions und Leos, darunter natürlich auch einige aus unseren Clubs, waren angereist und nahmen an der Parade oder als Zuschauer teil. Viele Gäste hatten sich herausgeputzt und zeigten stolz ihr zum Teil sehr individuelles Outfit mit vielen Fähnchen und bunten Bannern. Die Asiaten kennen kaum Grenzen für Ihre fantasievollen Gewänder und haben sogar große Papierdrachen mitgebracht. Australier, Japaner, Kenianer und weitere 155 Nationalitäten zeigten sich in landestypischen Trachten. 27 Musikzüge, Bands und Kapellen, verschiedene Tanzgruppen, Luren-Bläser aus der Schweiz und Dudelsack-Spieler aus Schottland sorgten für ein lautes Spektakel. Es war eine echte Volksfeststimmung und wir waren wieder einmal von unserem Gefühl überwältigt bzw. stolz, zu dieser großen Familie zu gehören. Ein paar Bilder sind in der Galerie zu sehen. Ein tolles Erlebnis!!!

Wolfgang Bräunlich